joomla templates top joomla templates template joomla

Programm fineartforum 2018

Eine detaillierte Beschreibung finden Sie >>HIER<<

Ist eine Anmeldung erforderlich, finden Sie Einzelheiten dazu in der Beschreibung der Veranstaltung.

- Es können sich noch Programmänderungen ergeben -

In diesem Jahr ist vor dem faf am Mittwoch, den 3. Oktober, ein Feiertag. Am Mittwoch können Sie an einer Fotoexkursion teilnehmen oder zu Klaus Wehner in die VHS Dunkelkammer gehen. Am Donnerstag werden längere Workshops in Kooperation mit der VHS Paderborn angeboten. Das Programm am Mittwoch- und Donnerstagabend wird nach kurzfristiger Absprache erfolgen. Sende Sie bitte eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0175 413 0803. Unter dieser Nummer geht es auch per WhatsApp.

Die Kooperations-Workshops mit der Volkshochschule sind kostenpflichtig und werden über das fineartforum abgerechnet.
Alle anderen Workshops sind kostenlos. Über eine Spende zur Unterstützung des fineartforums würden wir uns freuen.

Mittwoch, 3. Oktober 2018
Veranstaltung Thema Uhrzeit Ort Referent Anmeldungen
Fotoexkursion Fotoexkursion in den Reinhardswald 13:30 Uhr Kulturwerkstatt Klaus Glahe ja
Workshop Einführung in die analoge Schwarz-Weiß-Fotografie 14:30-16 Uhr VHS-Fotolabor Klaus Wehner ja
Workshop Praktische Dunkelkammerarbeit 19:00-20:30 Uhr VHS-Fotolabor Klaus Wehner ja
 
Donnerstag, 4. Oktober 2018
Veranstaltung Thema Uhrzeit Raum Referent Anmeldungen
Workshop Bau einer Lochkamera, Teil 1, bauen 9-18 Uhr VHS-Werkstatt Christoph Fischer ja
Workshop Praktische Dunkelkammerarbeit 10:00-14:00 Uhr VHS-Fotolabor Klaus Wehner ja
 
Freitag, 5. Oktober 2018
Veranstaltung Thema Uhrzeit Raum Referent Anmeldungen
Fotoexkursion Stadtbäume in Paderborn nach Absprache Paderborn Klaus Glahe ja
Workshop Bau einer Lochkamera, Teil 2, fotografieren 09:00-18:00 Uhr Paderborn/Labor in der Kulte Christoph Fischer ja
Workshop Praktische Dunkelkammerarbeit 13:00-16:00 Uhr VHS-Fotolabor Klaus Wehner ja
Abend mit Essen Abendveranstaltung in der Cafete mit Gedanken- und Erfahrungsaustausch; dazu gibt es Bilder und Berichte aus dem Workshop: „Bau einer Lochkamera“ ab 18:00 Uhr Cafete Brigitte Glahe ja
 
Dauerprogramm am Samstag und Sonntag
Veranstaltung Thema Uhrzeit Raum Koordination Anmeldungen
Ideenbörse ganztägig neue Mitte Dr. Renate Budell
Gästeausstellung — eigene Bilder für begrenzte Zeit zeigen ganztägig neue Mitte Edith Alfermann ja
Fotoplausch am Lagerfeuer, Kaffee und Kuchen ganztägig Seminarraum faf-Orgateam
Spontane Fotopinnwand ganztägig Eisentüren im Flur Klaus Glahe
Kleine Fotobörse  ganztägig
Töpferei, Neue Mitte   Dr. Renate Budell, Klaus Glahe
 
Samstag, 6. Oktober 2018
Veranstaltung Thema Uhrzeit Raum Referent Anmeldungen
Fotoexkursion Frühaufsteher Fotospaziergang Herausforderung - Solarpark 08:00-10:00 Uhr geplant Klaus Glahe ja
Vortrag Eröffnung fineartforum
10:30-11:00 Uhr Studio Klaus Glahe, Klaus Wehner
Vernissage Eröffnung Fotoausstellung 11:00-11:30 Uhr Studio Dr. Bernd Lücking  
Grill Imbiss – Bratwurst im Brötchen und vegetarisches vom Grill 12:00-13:00 Uhr vor dem Eingang Klaus Glahe
Workshop Street-Fotografie mit dem neuen SPUR Street One Entwickler, Teil 1 Theorie 13:00-14:00 Uhr Töpferei Heribert Schain ja
Workshop Der Weg zum feinen Bild 13:00-15:00 Uhr Fotolabor Uwe Pilz ja
Workshop Belichtungsmessung - Einführung und Praxis 13:00-14:30 Uhr Studio / im Freien Dr. Otto Beyer
Vortrag BILD___reise/Fotowalz 14:15-15:15 Uhr Studio Jana Dillo
Workshop Praktische Negativentwicklung 15:15-18:00 Uhr Labor Dr. Matthias Paul ja
Vortrag Vortrag: Sehen, was das Auge nicht erfasst — Zeit und Distanz als konzeptioneller Ansatz in der pinhole–Fotografie 15:30-16:30 Uhr Studio Markus Kaesler
Gespräche Rundgang durch die Ausstellung 16:00-18:00 Uhr Ausstellungsflur Fotogruppe Schwarz-Weiß 3A
Abendprogramm Gemeinsames Essen im Gasthaus Haxterpark ab 19:00 Uhr Gasthaus Haxterpark Brigitte Glahe ja
 
Sonntag, 7. Oktober 2018
Veranstaltung Thema Uhrzeit Raum Referent Anmeldungen
Fotoexkursion FrühaufsteherFotospaziergangHerausforderung, Paderborn am Morgen 08:00-10:00 Uhr Paderborn Klaus Glahe ja
Impulsvortrag Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ??? 10:30-11:30 Uhr Studio Christoph Schwarz
Grill Imbiss – Bratwurst im Brötchen und vegetarisches vom Grill 12:00-13:00 Uhr vor dem Eingang Klaus Glahe
Workshop Street-Fotografie mit dem neuen SPUR Street One Entwickler, Teil 2 Entwickeln der Filme 13:00-16:00 Uhr Fotolabor Heribert Schain ja
Vortrag Wie das Auge sieht und wie die Kamera sieht 13:15-14:15 Uhr Studio Dr. Renate Budell

Übersicht zum Ausdrucken >>HIER<<


Die Teilnahme an allen Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Das fineartforum dankt Frau Dr. Renate Budell für die Abstimmung des Programms!

Fotoausstellung fineartforum 2018

 

Das photographische Bild

Spiegel der Wahrnehmung

Aussteller: Fotogruppe Schwarz–Weiß 3A

Vernissage: Samstag 06.10.2018 um 11:30 Uhr

Ort: Kulturwerkstatt Paderborn – Ausstellungsflur

Dauer der Ausstellung: 06.10. bis 09.11.2018

flaniermeile mittel2Tordurchfahrt2ruediger 9faf


Die diesjährige Ausstellung auf dem Fineartforum wird von der Fotogruppe Schwarz–Weiß 3A aus Münster gestaltet. Die Gruppe besteht derzeit aus fünf Mitgliedern, die sich in unregelmäßigen Abständen zum Gedankenaustausch, zur Bildanalyse und zu gemeinsamen fotografischen Aktivitäten treffen. An dieser Ausstellung beteiligen sich drei der Mitglieder.

Die Gruppe arbeitet, wie der Name schon sagt, nur in Schwarz–Weiß und ausschließlich analog. Die drei A’s im Namen bedeuten: analoge Aufnahme, analoge Bearbeitung, analoge Präsentation.


>>Hier<< finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Ausstellung und der Aussteller.




Gästeausstellung

 

- eigene Bilder für begrenzte Zeit zeigen -

Zeit: Samstag und Sonntag, durchgehend

Ort: Neue Mitte

Koordinatorin: Edith Alfermann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In diesem Jahr finden im Rahmen des 9. finartforums eine Gästeausstellung statt. Alle Interessierten bekommen die Möglichkeit, dort eigene analoge Bilder zu zeigen und vom Publikum Rückmeldungen zu den Fotos zu erhalten. Gleichzeitig können die Betrachter direkt vom Fotografen Hintergrundinformationen erhalten. Ausdrücklich möchten wir auch Einsteiger motivieren und einladen an den Gästeausstellungen teilzunehmen. Der direkte Kontakt ermöglicht kreative Feedbacks zu den eigenen Arbeiten.

Fotofreunde, die mit ihren Werken in Austausch kommen wollen,
sollten sich bei Edith Alfermann anmelden.

Für die Präsentationen werden zwei Tische (ca.1,20 m x 1,20 m) für die Dauer von jeweils 2 Stunden zu Verfügung gestellt. Voraussetzung ist natürlich: analoge Aufnahme und analoge Wiedergabe. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf interessante Fotografien und spannende Diskussionen.

Derzeitige Belegung der Tische:
 
Samstag, 6. Oktober 2018
Uhrzeit Tisch 1 Tisch 2
10:00 - 12:00
12:00 - 14:00 Gerd Eiben Gerd Eiben
14:00 - 16:00
16:00 - 18:00
 
Sonntag, 7. Oktober 2018
Uhrzeit Tisch 1 Tisch 2
10:00 - 12:00
12:00 - 14:00
14:00 - 16:00
16:00 - 18:00