joomla templates top joomla templates template joomla

faf 2021: vorläufiges Programm

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

seit letzten Freitag, den 20.08.2021, haben wir eine neue Corona Schutzverordnung, nach der wir wieder Veranstaltungen durchführen können. Mit 3G ist jetzt auf einmal trotz hoher Inzidenzzahl viel möglich. Allerdings sind es nur noch ca. 5 Wochen und das reicht nicht um ein umfangreiches Programm aufzustellen. Daher noch einmal auf Sparflamme, mit der Hoffnung nächstes Jahr durchzustarten.

Wir wollen wieder am Vorabend des faf die Jahreshauptversammlung abhalten, also den 1. Oktober schon einmal vormerken. Eine Einladung gibt es noch gesondert.

Bisher geplante Aktivitäten sind:
Freitag Nachmittag, den 01.10.2021  Fotospaziergang im Garten von Brigitte und Klaus Glahe,
Anschließend in den frühen Abendstunden die JHV an derselben Örtlichkeit mit anschießendem Erfahrungsaustausch.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt, je nach Aufwand mit einer Umlage.

Samstag Vormittag 02.10.2021 hatten wir eine E- Scooter Tour in Paderborn angedacht. Nachdem wir das am Sonntag einmal ausprobiert haben, bin ich zu dem Ergebnis gekommen, das diese Tour durchaus physisch anspruchsvoll ist. Also nur für Leute die wirklich fit sind, am besten vorab einmal trainieren. Ich als aktiver Motorradfahrer hab auch etwas gebraucht um mich einzugewöhnen. In Paderborn gibt es Tier und Lime als Anbieter. Die sind  recht teuer, preisgünstiger wird da der Paderscooter mit 15 €/Tag und Person sein. Aber da können wir nur 5 Scooter bekommen. Also werden wir das auf eigene Fahrräder, E-Bikes und was es sonst noch so alles gibt im Bereich bis 15 oder 20 km/h erweitern, wer also die Möglichkeit hat könnte sich sein Fahrzeug mitbringen. Für die Leute die zu Fuß gehen möchten werden wir einen Shuttle nach Schloß Neuhaus und zum Padersee organisieren, weiß zwar noch nicht wie, aber irgendwie machen wir das möglich.

Samstag 02.10.2021 soll es zusätzlich einen Großformat- Workshop geben,  Einzelheiten dazu später. Marc Kairies wird dabei sein, und es wird mit einer Chamonix gearbeitet.

Samstag Abend gemeinsames Beisammensein, Erfahrungsaustausch, Essen, Trinken, plaudern.

Am Sonntag Vormittag würde sich ein Besuch im Stadtmuseum Paderborn anbieten, es gibt eine Sonderaustellung: "500 Jahre Liborie" mit einigen historischen Aufnahmen.

Weitere Anregungen und neue Ideen nehmen wir natürlich gerne entgegen.
Wir freuen uns!

Viele Grüße,
Klaus Glahe

Tel. 05250 5700
Mobil 0175 413 0 803
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.